Das Fitnesszentrum:

Kraftzirkel am 01.05. geöffnet!

89e60fef-e1d7-4e6b-a35d-fbcaa8717e2f.JPG

Liebe Mitglieder,

nach der langen Schließung werden wir auch am kommenden Maifeiertag, den 01.05.2021 den Kraftzirkel für euch von 08:00 – 13:00 Uhr öffnen! Einen Termin könnt ihr wie gehabt telefonisch (07681/23332) oder über die Technogymapp buchen.

 

Eure Gesundheit ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Euch, bei Eintritt in unser Zentrum FFP2-Maske zu tragen. Zum Training am Kraftzirkel dürft ihr diese dann gegen eine einfache chirurgische Maske tauschen.

 

Leider können die Kurse weiterhin nur online stattfinden und die Trainingsfläche kann nur über Rezept benutzt werden. Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.

 

Hier könnt Ihr euch über die Inzidenzen im Landkreis Emmendingen informieren:

https://www.landkreis-emmendingen.de/aktuelles/coronavirus/fallzahlen-inzidenz-und-lageberichte

 

Generell gilt für Sporttreibende in der neuen Coronaverordnung des Landes Baden Württemberg ab dem 24.04.2021, dass bei der "Notbremse ab einer Inzidenz über 100 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen kontaktloser Individualsport auf Außen- oder Innensportanlagen alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts" möglich ist. Deshalb gehen wir im Moment davon aus, auch bei einer Inzidenz von über 100 den Kraftzirkel weiter geöffnet lassen zu können. Anmelden könnt Ihr euch wie gehabt über die Technogymapp oder mit einem Anruf bei unserer Rezeption (07681/23332). Wir bitten euch, die gebuchten Termine auch wirklich wahrzunehmen, um nicht anderen Mitgliedern die Möglichkeit des Trainings zu nehmen. 

 

Wir freuen uns sehr, euch in den neugestalteten Räumen zu begrüßen!

IMG_7192_edited.jpg

Alle Kurse finden weiterhin online statt.

Kursplan:

  • Montag: Pilates 18:00 / Athletic-Fitness 19:00 Uhr

  • Dienstag: Aerobic 11:00 / Schulter-Nacken-Kurs 18:00 Uhr

  • Mittwoch: Pilates 10:00 / Rückenfit 18:00 / Athletic-Fitness 19:00 Uhr

  • Donnerstag: Pilates 19:00 Uhr

  • Freitag: Pilates 09:00 + 18:00 Uhr

Wir freuen uns über die immer größer werdende Beteiligung.